Parodontalchirurgie

Die Parodontitis (häufig auch als „Parodontose“ bezeichnet), ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparates und kann unbehandelt zum Zahnverlust führen.

Sollten entzündliche Prozesse zu einem Abbau des Zahnhalteapparates geführt haben, wird eine mikrochirurgische und plastisch-ästhetische Behandlung des Zahnfleisches und des Knochens sowie die Deckung freiliegender Wurzeln notwendig. Mit speziellen Operationstechniken eröffnen die MKG-Chirurgen unser Praxis in Bottrop das Zahnfleisch, um die entzündlichen Ablagerungen unter dem Zahnfleisch zu entfernen. Gleichzeitig versuchen wir, das Knochen- und Weichgewebe biologisch zu regenerieren.

 Auf Wunsch der überweisenden Zahnarztpraxis übernehmen wir die  parodontologische Behandlung. Bitte sprechen Sie uns an. Wir erörtern gemeinsam mit Ihnen und unter Einbeziehung Ihres Zahnarztes einen individuell auf Sie zugeschnittenen Behandlungsplan.

Entzündliche Erkrankungen des Zahnfleisches sollten immer ernst genommen behandelt werden. Es kommt zu Rötungen, Schwellungen und Zahnfleischrückgang. Zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch entstehen Taschen, in welchen sich Keime ungehindert vermehren und im Laufe der Zeit auch den Knochen angreifen können. Im Anfangsstadium reicht eine gründliche, professionelle Entfernung aller harten und weichen Beläge beim Zahnarzt meist aus. Ist die Erkrankung jedoch bereits weiter fortgeschritten, kommt die Parodontalchirurgie zum Einsatz: Mithilfe mikrochirurgischer Operationstechniken kann das Zahnfleisch sehr gezielt und schonend eröffnet werden, um die bakteriellen Ablagerungen auch unter dem Zahnfleisch zu entfernen. Gleichzeitig kann auch zurückgebildetes Knochengewebe regeneriert oder mit Ersatzmaterial wieder aufgebaut werden. Mit modernen Labortests haben wir heute die Möglichkeit, Parodontitiskeime auszumachen, und darauf basierend eine zielgerichtete Behandlung mit Antibiotika durchzuführen. Bleibt eine Zahnfleischerkrankung unbehandelt, verlieren die Zähne ihren festen Halt – schlimmstenfalls kommt es zum Zahnverlust. Außerdem können Bakterien über das Zahnbett in andere Bereiche des Körpers gelangen und schwere Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes begünstigen.

Ziel der Parodontalchirurgie ist die Regeneration des Zahnhalteapparates: Einem Rückgang des Zahnfleisches damit entgegengewirkt. Freiliegende Zahnhälse werden wieder bedeckt und Knochentaschen wieder gefüllt. Mit Hilfe von Zahnfleischtransplantaten können wir in der Parodontalchirurgie den Zahnfleischverlauf verbessern und korrigieren. So haben wir in der Parodontaltherapie die Möglichkeit, tiefe Knochentaschen wieder aufzufüllen oder Zahnfleischrückgang und freiliegende Zahnhälse (Rezessionen) zu bedecken. Rezessionen haben ihre Ursachen unter anderem in der Parodontitis, Infektionskrankheiten oder schädigenden, mechanischen Einfluss. In der Parodontalchirurgie können wir eine Entzündungsfreiheit und Straffung des Zahnfleisches bewirken. Mit einer regenerativen Parodontalbehandlung können wir bei Knochendefekten durch verschiedene Stoffe eine Neubildung von Knochen und Zahnhalteapparat erreichen. Durch Zahnfleischtransplantate können wir einen harmonischen Zahnfleischverlauf wieder herstellen.

Als ergänzende ästhetische Maßnahme können wir auch zurückgewichenes Zahnfleisch rekonstruieren. Infolge einer Parodontitis liegen die Zahnhälse frei. Damit können sich auch die kleinen Zahnfleischausbuchtungen in den Zahnzwischenräumen (Papillen) zurückbilden. An den Zahnzwischenräumen erscheinen dadurch schwarze Dreiecke. Um die Defekte zu decken, transplantieren wir mikrochirurgisch kleine Gewebeanteile aus anderen Bereichen der Mundschleimhaut. 

Diagnostik und Therapie

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

Im medizinischen Fachgebiet der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie beschäftigen wir uns mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen und Verletzungen der Zähne, des Kiefers und des Gesichtes.

Zum Thema

Zahnersatz

Implantologie

Seit über 30 Jahren kommen künstliche Zahnwurzeln, so genannte Implantate, anstelle von fehlenden Zähnen in der modernen Mund- und Zahnheilkunde zum Einsatz.

Zum Thema

Knochenaufbau

Aufbau des Kieferknochens und Sinuslift

Der Sinuslift ist ein mögliches Verfahren zum Kieferaufbau. Eine spezielle Operationsmethode wird als Sinuslift bezeichnet, mit welcher der knöcherne Boden der Kieferhöhle verdickt werden kann.

Zum Thema

Zahnentfernung

Weisheitszahnentfernung

Das Missverhältnis zwischen Kiefergröße und Zahnanzahl führt dazu, dass unsere Weisheitszähne häufig nicht ausreichenden Platz finden und vollständig retiniert bleiben oder nur unvollständig durchbrechen.

Zum Thema

Zahnerhaltung

Wurzelspitzenresektion

Die Wurzelspitzenresektion ist oft die einzige Möglichkeit einen Zahn zu „retten“ und im Kiefer zu erhalten.

Zum Thema

Zahnhalserkrankung

Parodontalchirurgie

Die Parodontitis (häufig auch als „Parodontose“ bezeichnet), ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparates und kann unbehandelt zum Zahnverlust führen.

Zum Thema

3D Röntgen

Digitale Volumentomographie (DVT)

Bei der Digitalen Volumentomographie haben wir die Möglichkeit, die Gesichtsschädelknochen und die Zahn- und Kieferverhältnisse 3-dimensional darzustellen und abzubilden.

Zum Thema

Schmerzfrei

Anästhesie

In unserer Praxis führen wir alle ambulanten chirurgischen Eingriffe im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich durch.

Zum Thema

Kieferorthopädie

Kieferorthopädische Miniimplantate

Miniimplantate (auch Minischrauben oder Miniankerschrauben genannt) werden in der Kieferorthopädie verwendet um die Zähne in eine bestimmte Richtung zu bewegen.

Zum Thema

Unser Ziel

Das passende Behandlungskonzept

Unser Ziel ist es für jeden Patienten ein angepasstes und individuelles Behandlungskonzept zu erarbeiten. Oberstes Augenmerk ist uns aber, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. 

Zum Thema

Überweiser

Gut vernetzt

Unsere Praxis ist eine rein chirurgisch tätige Überweiserpraxis. Nach Abschluss der Behandlung kehrt der Patient mit einem aussagekräftigen Arztbrief zu Ihnen zurück.

Zum Thema

Wir stellen uns vor

Gestatten? Unser Team

Wir, das Team von MKG im Quantumhaus, freuen uns darauf Sie zu betreuen. 
Damit Sie sich einen ersten Eindruck von uns verschaffen können, möchten wir uns Ihnen hier kurz vorstellen.

Zum Thema